Workshop zur Datensicherheit

Workshop zum Thema DatensicherheitWozu ein Workshop zur Datensicherheit? Kaum ein anderes Thema im Bereich der Informationstechnologien schafft es heute, mehr Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen als jenes der Datensicherheit. Besonders Journalisten, Wissenschaftler,  IT-Verantwortliche Mitarbeiter und international tätige Unternehmer stehen neuen Herausforderungen aber auch Pflichten gegenüber. Stehen Sie als Wissenschaftler oder Journalist kurz vor der Veröffentlichung einer bedeutenden Arbeit oder als Unternehmer kurz vor der Einreichung einer Offerte auf eine internationale Ausschreibung, so stehen sie nicht nur sich selbst sondern auch Ihrem Unternehmen oder Institution gegenüber in der Pflicht, die Arbeiten in angemessener Weise vor dem Zugang dritter zu schützen. Folgende Ziele stehen in diesem Workshop im Mittelpunkt:

  • Schulung des Sicherheitsbewusstseins
    Primäres Ziel dieses Workshops ist es, das Bewusstsein zu schärfen für einen verantwortungsbewussten Umgang mit sensiblen Daten, um zu verhindern, dass wertvolle Informationen wie Forschungs- und Betriebsgeheimnisse in falsche Hände kommen können.
  • Vorstellung und treffen von Massnahmen
    Als weiteres Ziel verfolgt der Workshop die Vermittlung konkreter Massnahmen, mit welchen möglichen Bedrohungen entgegnet werden kann. Im Mittelpunkt steht ein Workshop zur Vorbereitung eines verschlüsselten USB-Sticks zur sicheren Speicherung von Daten. Weiter werden verschiedene Massnahmen zur sicheren Kommunikation im E-Mail, Short-Messaging oder Telefonverkehr vorgestellt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns noch heute, damit wir Ihre Bedürfnisse abholen und gemeinsam einen Workshop für Ihre Zielgruppe planen können.

Share on FacebookShare on LinkedInShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
PDF herunterladen